URLAUB AUF BURG TRIPS? DAS ANGEBOT DER KURZZEIT- UND VERHINDERUNGSPFLEGE
Das könnte ein Angebot für Sie sein, wenn Sie zuhause leben und dort pflegerisch versorgt werden. Möglicherweise wäre es eine Entlastung für Ihre Angehörigen, die während Ihres Aufenthaltes an Burg Trips einen Urlaub machen könnten. Das Angebot der Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege bietet für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen je Kalenderjahr die Möglichkeit, einen Kurzurlaub bei uns zu verbringen. Während dieser Zeit wird selbstverständlich umfassende pflegerische und hauswirtschaftliche Betreuung gewährleistet. Wir begleiten Sie in der Eingewöhnungsphase und unterstützen Sie  beim Kennenlernen unserer Einrichtung. Wir empfehlen Ihnen, an den Angeboten unseres Sozialdienstes teilzunehmen. Hierbei lernen Sie andere Menschen kennen, erleben abwechslungsreiche Tage und können selbst aktiv werden. So kann der Aufenthalt bei uns wirklich zu einem Urlaub werden, von dem sie später gerne erzählen.
STATIONÄRE PFLEGE Ist es für Sie nicht mehr möglich, sich zuhause selbstständig zu versorgen? Sind Ihre Angehörigen mit Ihrer Pflege überfordert? Reicht die Versorgung und Betreuung durch den ambulanten Pflegedienst nicht mehr aus? Dann kann der Einzug in unser Haus eine große Hilfe sein. Bei uns sind Sie „rund um die Uhr“ versorgt und werden von fachkundigem Personal betreut. Unsere Pflegekräfte werden Ihnen bei Ihren Aktivitäten beistehen und Ihnen notwendige Hilfestellungen geben. Bei uns können Sie alle Leistungen der Grund- und Behandlungspflege erhalten. Dabei legen unsere Pflegekräfte ihren Schwerpunkt auf die aktivierende Pflege, das heißt, sie unterstützen Sie bei allem, was Sie aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen nicht mehr selbstständig leisten können. Das, was Sie noch alleine tun können, sollten sie auch weiterhin alleine tun, damit Ihre Selbstständigkeit möglichst lange erhalten bleibt. Das Erhalten, Fördern und Wiedererlangen Ihrer Fähigkeiten ist unser pflegerisches Ziel, denn damit können wir zu Ihrem Wohlbefinden beitragen! Dabei richten wir uns stets nach dem, was Sie persönlich brauchen und wünschen. Nicht wir, sondern Sie entscheiden, was und wie etwas geschehen soll! Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuern ist für uns selbstverständlich. Ebenso streben wir in der Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen (Ärzten, Therapeuten, usw.) eine bestmögliche Versorgung an.
BURG TRIPS - UNSER HAUS Burg Trips, eine alte Wasserburg, liegt am Rande Geilenkirchens im Wurmtal. Es ist umgeben von Kastanien- alleen mit Anschluss an einen ca. 8,4 ha großen Park. Das Alten- und Pflegeheim Burg Trips befindet sich in der Vorburg der Burganlage. Diese wurde von innen komplett entkernt und verbindet somit das Flair eines alten, geschichtsträchtigen Gemäuers mit moderner Wohnqualität.   Wenn Sie Burg Trips besuchen, werden Sie schnell einen Eindruck erhalten vom besonderen Ambiente unseres Hauses. Schon der Weg über die Brücke, die über den Wassergraben führt, der Eintritt durch den großen Torbogen sowie der Blick über unseren Innenhof, der mit seiner großzügigen und naturverbundenen Gestaltung zum Verweilen einlädt, ist für viele unserer Gäste beeindruckend! Unsere lichtdurchflutete Cafeteria, die auch für private Feiern genutzt werden kann, gilt als wahrer Besucher- magnet. Doch auch viele andere Räumlichkeiten bieten einen herrlichen Ausblick auf die Burg sowie den angrenzenden Weiher.   Das Haus verfügt über 68 barrierefreie und rollstuhlgerechte Einzelzimmer (18 - 23 qm²) und 6 Doppelzimmer (ca. 30 qm²), jeweils mit eigenem Bad. Die barrierefrei und rollstuhlgerecht gestalteten Zimmer bieten eine Grundausstattung, die von den Bewohnern durch eigene Möbelstücke und Accessoires ergänzt werden kann. In unserem geräumigen Burgsaal im Dachgeschoss finden zahlreiche Veranstaltungen und Gruppenangebote statt. Wenn Sie Ruhe und Besinnung suchen, lädt unser Andachtsraum Sie zur Einkehr ein.
WIR HEISSEN SIE WILLKOMMEN! Wir verstehen uns als „offenes Haus“ und freuen uns, wenn Sie uns besuchen. Genießen Sie das besondere Flair unseres Hauses, nehmen Sie teil an unseren vielfältigen Angeboten und am geselligen Leben. Wenn wir dazu beitragen können, dass Sie sich bei uns wohlfühlen, tun wir dies gerne. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und nennen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen. Wir haben ein offenes Ohr für Sie und nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen. Wenn Sie sich dazu entscheiden, unsere Leistungen in Anspruch zu nehmen, werden wir uns bemühen, diese in Ihrem Sinne auszuführen. Ihre Zufriedenheit als Kunde ist auch unsere Zufriedenheit!
SOZIALE BETREUUNG Wir wünschen, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen! Neben qualifizierter Pflege, einem angenehmen Wohnumfeld und abwechslungsreichen Mahlzeiten sind es die menschlichen Begegnungen und Kontakte, die gemeinsamen Erlebnisse und Feste, die das Leben auch im Alter lebenswert machen. Unser Sozialdienst bietet Ihnen deshalb vielfältige Möglichkeiten der Betreuung und Freizeitgestaltung an. Mit unseren abwechslungsreichen Angeboten möchten wir zu Ihrer Lebensfreude beitragen. Selbstverständlich akzeptieren wir es auch, wenn Sie sich lieber zurückziehen und Ihre Ruhe haben möchten. Bei uns kann jeder Bewohner seine Freizeit so gestalten, wie er möchte!
SEELSORGE Die Achtung und Akzeptanz jeder einzelnen Person sowie die Wahrung der menschlichen Würde im Leben, Sterben und über den Tod hinaus sind für uns wesentliche Aspekte unseres christlichen Selbstverständnisses. Dies gilt natürlich insbesondere auch für die religiösen Bedürfnisse und Gewohnheiten unserer Bewohner. Wir bieten Ihnen seelsorgerliche Begleitung an und bemühen uns, Ihnen vor allem in schwierigen Lebens- phasen, wie z.B. in Zeiten schwerer Erkrankung oder in Krisensituationen beizustehen und Ihnen die Unterstützung zu geben, die Sie brauchen. Auf Wunsch erhalten Sie gerne auch geistlichen Beistand. BEGLEITUNG IN DER STERBEPHASE Insbesondere in der Sterbephase benötigen unsere Bewohner eine intensive Begleitung und Betreuung. Wir möchten ihnen einen würdigen Abschied ermöglichen. Dabei werden wir unterstützt durch ehrenamtliche Mitarbeiter des Ambulanten Hospizdienstes Camino e.V., die bei Bedarf in unser Haus kommen und unseren Bewohnern beim Lebensabschied beiseite stehen.
IHRE ANSPRECHPARTNER ZU BERATUNG UND FINANZIERUNG
SERVICE An Burg Trips sorgen viele Hände dafür, dass es Ihnen gut geht und Sie mit allen hauswirtschaftlichen und sonstigen Dienstleistungen gut versorgt sind … Gut beraten … Unsere Mitarbeiter in der Verwaltung können Ihnen bei Ihren Anliegen weiterhelfen. Sie können viele Ihrer Fragen beantworten und stehen Ihnen fachkundig zur Seite bei verwaltungstechnischen Angelegenheiten. Bei Ihren Wünschen, die andere Bereiche betreffen, vermitteln unsere Mitarbeiter im Empfangsbereich Ihnen natürlich auch gerne die Kontakte zu den jeweiligen Ansprechpartnern. Ein warmes Mittagessen … Die Mittagsmahlzeiten werden in der Großküche der Franziskusheim gGmbH, die alle Einrichtungen mit Essen versorgt, täglich zeitnah und frisch zubereitet. Unser Küchenteam verwendet vor allem frische Produkte, wobei bei der Auswahl regionale und jahreszeitlich angepasste Erzeugnisse berücksichtigt werden. Alle Mahlzeiten bieten eine reichhaltige und abwechslungsreiche Speisenauswahl. Mit Liebe und Sorgfalt zubereitet und serviert schmeckt es dann nochmal so gut! Wenn Sie spezielle Wünsche haben bezüglich Ihrer Ernährung, können Sie diese unserem Küchenpersonal mitteilen. Wir sind bemüht, Ihren Anliegen gerecht zu werden.
Öffnungszeiten unserer Verwaltung 
montags und mittwochs von 8.00 bis 18.00 Uhr dienstags, donnerstags und freitags von 8.00 bis 17.00 Uhr samstags und sonntags von 9.00 bis 16.00 Uhr
  Ein frisches Hemd … In unserer Wäscherei, die sich im Franziskusheim befindet, können Sie Ihre privaten Textilien waschen lassen. Die unternehmenseigene Wäscherei sichert den Vorteil, auch kurzfristig auf Bewohnerwünsche reagieren zu können. Kleidungsstücke, die entsprechend der Pflegekennzeichnung nicht gewaschen werden dürfen, werden einmal wöchentlich in die chemische Reinigung gegeben. Eine neue Frisur … Möchten Sie etwas für Ihr Wohlgefühl tun und Ihrer Frisur ein neues Aussehen verleihen? Dann besuchen Sie doch unseren Friseurladen, wo Ihnen jeweils donnerstags und freitags ab 9.00 Uhr die Möglichkeit geboten wird, sich nach Ihren Wünschen frisieren zu lassen. Mit unseren fachkundigen Friseurinnen können sie hierzu Termine vereinbaren. Wenn es Ihnen nicht möglich ist, den Friseurladen aufzusuchen, können die Friseurinnen auch zu Ihnen auf den Wohnbereich kommen und dort in Absprache mit unserem Pflegepersonal Ihren Wünschen gerecht werden.
Eine saubere Umgebung … Zur Reinigung unserer Räumlichkeiten haben wir eigenes Personal, das den einzelnen Wohnbereichen fest zugeordnet ist. Dies hat den Vorteil, dass unsere Bewohner und unsere Mitarbeiter sich kennenlernen und ein vertrauensvolles Verhältnis zueinander entwickeln. Dadurch wird es einfacher, persönlichen Wünschen nachzukommen. Es kann also durchaus sein, dass wenn unsere Reinigungskräfte die Zimmer unserer Bewohner aufsuchen, das persönliche Gespräch einen höheren Stellenwert hat als die Reinigung der Räume.
Auf gutem Fuß … Wir erhalten regelmäßig Besuch einer Podologin, die Ihnen gerne einen Termin für eine  qualifizierte Fußpflege anbietet, bei der die aktuellen Hygiene- und Qualitätsstandards berücksichtigt werden. Alles im Lot … „Alles ins Lot“ bringen unsere Haustechniker, die nicht nur für die Pflege und Wartung unserer Einrichtung zuständig sind, sondern auch dann gerne anpacken, wenn ein Bewohner tatkräftige Hilfe benötigt.
IHR ANSPRECHPARTNER IM BEREICH SERVICE
IHRE ANSPRECHPARTNER IN DEN WOHNGRUPPEN
Öffnungszeiten unserer Verwaltung    Antonina  Fruk
ANJA GROSSMANN Wohnbereichsleitung Wohngruppe 2
ANTONIA FRUK Wohnbereichsleitung Wohngruppe 1
EWELINA KLOSSEK Wohnbereichsleitung Wohngruppe 3
JANETT SPILLE Wohnbereichsleitung Wohngruppe 5
JULIA LANGE Wohnbereichsleitung Wohngruppe 4
JENNIFER NYHSEN-STENSKE Pflegedienstleitung
HANNA ESSER Koordination Sozialdienst
MARIO OHNESORG Haus- und Sozialdienstleitung
PETRA MAY Hauswirtschaftsleitung